Das Aromatogramm und die Herstellung

von Produkten mit ätherischen Ölen

Kennen Sie Probleme mit resistenten Keimen?

Können hier ätherische Öle helfen?

Eine gute Möglichkeit, resistente Keime wirksam zu bekämpfen, ist die Arbeit mit dem Aromatogramm. Dabei werden die pathogenen Keime auf einer Platte gezüchtet und dann bestimmt, welche ätherischen Öle hier einen Hemmhof (Wirksamkeit) entwickeln. Sie lernen kompetent mit dem Thema Aromatogramm umzugehen. 

Mit ätherischen Ölen können Sie auf verschiedenen Wegen den Heilungsprozess unterstützen. Zum einen kann die Antibiotikaresistenz der Bakterien verringert werden, zum anderen haben die ätherischen Öle auch eine eigene antibakterielle, antivirale und antimykotische Wirkung. Ätherische Öle können auch Schleim verflüssigen, Venen stabilisieren, Juckreiz stillen und sie haben noch viele andere positive Wirkungen auf den Körper; nicht zuletzt riechen sie gut und verbessern unser Wohlbefinden.

In diesem Kurs werden auch die Inhaltsstoffe von einigen wichtigen ätherischen Ölen besprochen. Sie lernen, an Hand von Fallbeispielen, Rezepturen zu entwickeln und ganzheitlich eine Rund-um-Versorgung für sich selbst, die Familie und Patienten zu erstellen.

Galenik-

Die Kunst der Zubereitung

Herstellung von Salben, Cremes und Zäpfchen in Verbindung mit genuinen und authentischen ätherischen Ölen.

In diesem Kurs lernen Sie, welche Möglichkeiten es gibt, ätherische Öle als Salbe, Creme, Deo oder gar als Zäpfchen zu verwenden. Sie lernen praktisch verschiedene Techniken einzusetzen und werden ein Sortiment an Pflegeprodukten unter Anleitung der Apothekerin persönlich herstellen. Alle Produkte können mit nach Hause genommen werden.
Die Unterschiede von verschiedenen Salbengrundlagen werden praktisch erarbeitet. 
Nach dem Kurs können Sie auch fachgerecht selbständig Rezepturen erstellen, jedoch immer mit dem Wissen: Herstellen dürfen wir nur für uns selbst. 
Der Kurs ist sehr Praxis bezogen, Grundkenntnisse an ätherischen Ölen sind empfehlenswert, aber nicht zwingend erforderlich. 


Seminarinhalte: 
Verschiedene natürliche Grundlagen für z.B. Salben, Cremes, Ovula, Zäpfchen, Deospray, Erkältungsbalsam etc. werden ausführlich besprochen
Unterschiedliche Eigenschaften und Wirkweisen der Grundlagen 
Herstellung von festen und flüssigen Zubereitungen 
Ausarbeitung und Erstellung von Rezepturen anhand von Fallbeispielen 

Dozentin: Apothekerin Dorothea Hamm

Kurs am: 11. bis 13. Februar 2022

Kurszeiten
am 11. 2. 2022 von 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr
am 12. 2. 2022 von   9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
am 13. 2. 2022 von   9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Kursort
Praxis Sylvia Giele, Bodanstrasse 19, 8280 Kreuzlingen

Parkplätze, sowie blaue Parkzone hat es vor der Praxis.

Kurskosten
560,00 CHF plus 50,00 CHF für das Material zur Herstellung.

Alle hergestellten Produkte dürfen mit nach Hause genommen werden.

Für Pausengetränke und kleine Snacks ist gesorgt.
Zum Mittagessen gibt es in der nahen Umgebung mehrere Restaurants.

Bei Fragen /Anmeldung
info@aromainstitut-am-see.com
+41 (0)71 670 12 62

Anmeldeformular

Aromatherapie und Homöopathie in der Kinderheilkunde

Dozentin
Dorothea Hamm

Kursdatum
12. und 13. März 2022

Kurskosten
410,00 CHF

Kursort
Praxis Sylvia Giele, Bodanstrasse 19, 8280 Kreuzlingen

Das Seminar beschäftigt sich speziell mit Kindern und Kinderkrankheiten und deren Behandlung aus Sicht der Aromatherapie, der Homöopathie sowie die Anwendung von Heilkräutern in Verbindung mit Wickeln und Auflagen und den ätherischen Ölen.

Die Aroma- Apothekerin Dorothea Hamm wird eingehend und hintergründig die Kinderthemen Fieber, Husten, Schnupfen, Blähungen, Durchfall, Zahnungsbeschwerden und auch ganz speziell Ihre Fragen behandeln.

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung der Naturheilkunde, gehörte Dorothea Hamm mit Ihrer Apotheke und „l’arome“ zu den führenden Herstellern persönlicher Rezepturen. Hintergrund ist eine riesige Datenbank der Aromatogramme.

Nutzen Sie dieses Wissen für Kinder und auch für sich selbst. Verstehen Sie nach diesem Seminar die Wirkung der Aromatherapie speziell auf den kindlichen Organismus.

Veranstalter
Aromainstitut am See
Doris Ilg-Hewelt
Storenstrasse 8
CH-8280 Kreuzlingen

Info und Anmeldung
info@aromainstitut-am-see.com
www.aromainstitut-am-see.com
+41 71 670 12 62

Anmeldeformular